Donnerstag, 18. April 2013

RUMS #16

Schnelle Deko-Idee:


Diese einfachen, aus Stoffresten genähten und mit Bastelwatte gefüllten Äpfelchen zieren unsere Haustür.

Stoffäpfel

Ab zu RUMS damit, mal sehen, was die anderen für tolle Sachen gemacht haben!
Eure Ina






Kommentare:

  1. Eine sehr schöne Idee. Gefällt mir!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Dankeschön! Vielleicht trau ich mich ja irgendwann mal an so ein tolles Shirt, wie Dein RUMS von heute?!? Ganz liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  3. Ab zu RUMS??? NEEEEE, ab auf meine To-sew-Liste!!! Sind die toll!!! Als Deko zum Hinhängen, mal an ein Geschenk, für den Kaufmannsladen und, und, und! Danke fürs Zeigen, die sind so toll... die Idee werde ich garantiert bald mal nachmachen!
    Liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freu mich ganz doll über Deinen lieben Kommentar! Die Idee kam mir, da ich einfach keine Stoffreste wegwerfen kann - bin sozusagen ein Resteverwertungs-Junkie :-) Ganz herzliche Grüße, Ina

      Löschen
  4. Das ist wirklich eine tolle Idee :)







    Die Beinbündchen kannst du ganz individuell und nach belieben nähen- so wie ich sie gemacht habe (eigentlich fast ganz nach Anleitung) rutschen sie brav immer dahin wo sie sollen ;O)
    Die Hose ist wirklich sehr bequem und hat einen Kuschelfaktor hoch 10 :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na, da kenn ich doch schon mein nächstes Projekt!!! Danke und ganz liebe Grüße, Ina

      Löschen
  5. Die sind ja niedlich...koennte ich auch direkt mal machen :)
    GLG Shippy
    P.S. ich hoffe, dass Deine Oma die Antwort damals noch miterlebt hat.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hat sie, zum Glück. Liebe Grüße, Ina

      Löschen