Donnerstag, 11. April 2013

RUMS #15

Heute mal was Modisches der anderen Art:

 

Diese Kette hab ich nicht genäht, gestrickt, geklöppelt, geknüpft oder gehäkelt, sondern 
ganz einfach geflochten, und zwar mehrfach:
Baumwollgarn flechten und diese geflochtenen Stränge dann nochmals miteinander verflechten. Anhänger auffädeln und die Enden mit Heißkleber im Verschluss befestigen.
 Schmuckanhänger und Verschluss sind von Fischer Wolle


Und weil das jetzt meine neue Lieblingskette ist, schick ich Sie zu all den anderen tollen Sachen bei  RUMS

 

Kommentare: