Freitag, 19. April 2013

Mein erster Versuch mit Thermotransferfolie

Sweatshirt mit Thermotransferfolie New York


Da wollte ich mich schon lange mal ranwagen -
aufbügelbare Thermotransferfolie.
Mein Sohn braucht dringend neue Sweatshirts, aber entweder sie gefallen ihm nicht, 
oder sie gefallen ihm aber meinem Geldbeutel nicht.
Also hab ich günstige "nackte" Sweatshirts bestellt und versuche, 
diese mittels Thermotransferfolie zu pimpen.
Mit dem silhouette portrait ist das Ausschneiden kein Problem,
lästig ist nur das Herauspuhlen der ganzen Fenster und Buchstaben.
Sweatshirt mit Thermotransferfolie New York
Aufbügeln ging echt easy.
Hoffe jetzt, dass das Teil auch nach der Wäsche noch drauf ist :-) 
Das Motiv gibt's übrigens im silhouetteonlinestore
es ist jedoch nur für den privaten Gebrauch bestimmt.

Als kleinen Hingucker hab ich die Kapuze noch farblich passend mit rotem Jersey gefüttert. 

Auch wenn ich das Shirt an sich nicht selbst genäht habe,
und mein "Boy" mit seinen fast 16 Jahren bereits Größe L braucht, 
hoffe ich, dass ich es bei  Made4BOYS  noch zeigen darf!
Liebe Grüße, Ina



Kommentare:

  1. Liebe Ina,
    herzlich gerne - immer damit... gerade mit so großen Sachen und mal nicht komplett selbst genäht! Das ist eine tolle Idee, die du da hattest und die Kapuze in rot ist ein echtes I-Tüpfelchen... vielen Dank fürs Zeigen und Verlinken!
    GLG
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deinen lieben Kommentar und Deine "Mitgliedschaft" bei mir - freu mich wie verrückt darüber ♥ ♥ ♥ Liebe Grüße, Ina

      Löschen
  2. Hallo Ina,
    es freut mich sehr, dass dir mein Blogputz gefallen hat :)
    Deinen Header find' ich echt toll!!
    Liebe Grüße
    Angela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke sehr! Das von einem Profi wie Dir zu hören ist eine besondere Ehre für mich!
      Ganz herzlichen Dank und liebe Grüße, Ina

      Löschen
  3. Hallo

    Der ist ja toll geworden!! Respekt

    Ich habe gerade vor einigen Tagen ein Blog gestartet, weil ich gern Genähtes für große Jungs (ab 10), Teenies und Männer sammeln will. Also meine Werke, gefundene Anleitungen, Schnittmuster usw. und sehr gern auch Genähtes von anderen

    Es gibt zwar Made4Boys und ich will auch überhaupt nicht in Konkurrenz gehen, aber in der Regel sind es dort wie auch bei anderen "Handmade"-Seiten überwiegend Sachen für kleine Kinder. Ich möchte gern zeigen, dass es auch für Große noch coole und tolle Sachen gibt

    Vielleicht hast du ja Lust, dein tolles Werk mit einzutragen?

    http://fuersoehneundkerle.blogspot.de/

    AntwortenLöschen