Samstag, 6. April 2013

Geschenkidee

Meine kleine, wunderschöne, kreative, leicht chaotische Schwester wird morgen 30. Oh je, was schenkt man jemandem, der viel kreativer ist, als man selbst???
Da sie im August heiraten wird, lag ein Zuschuss zum Brautkleid nahe - aber einfach einen Geldschein in einen Umschlag stecken und einen Blumenstrauß dazu??? Ne, das muss schon was Besonderes sein. Also hab ich mir paar Zutaten besorgt . . . 


. . . und daraus das gezaubert:


Dann schnell noch 'ne originelle Verpackung für die netten Scheinchen geplottert:





Und fertig:


Kommentare:

  1. Über dieses wunderschöne Geschenk wird sich Deine Schwester mit Sicherheit freuen!
    Liebe Grüße von Alex

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, sie hat sich gefreut - und gewundert, wie kreativ ich doch bin :-) Liebe Grüße, Ina

      Löschen
  2. Wow, das sieht klasse aus!!! Eine geniale Idee!! Da muss ich mir merken!!

    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ♥ ♥ ♥ Auf die Idee, alles in einer Laterne zu drapieren, bin ich auch erst kurz vor knapp gekommen. Kam sehr gut an, vor allem, weil man die Laterne später ja auch als solche verwenden kann. Liebe Grüße, Ina

      Löschen
  3. Oh, das ist ja eine tolle Idee, die muß ich mir merken! Meine Schwester hat auch bald einen runden :o)
    LG
    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde es schwer, einen originellen Hingucker zu finden. Das ist mir in diesem Fall gelungen. Selbst mein Göttergatte, seines Zeichens Dekomuffel war begeistert. LG Ina

      Löschen
  4. Auf die besten Ideen kommt man meist auf den letzten Drücker :)
    Mir gefällts es auch super gut!
    LG

    AntwortenLöschen