Montag, 3. Februar 2014

Fundstück der Woche


Heute ist wieder Fundstück - Zeit.

Schon seit langer Zeit spekuliere ich auf so einen alten Bierkasten aus Holz. Keine Ahnung, wozu ich ihn brauche.
Naja, auf alle Fälle irgendwie zum Dekorieren, z.B. so:


Gefunden habe ich diese wundervolle Deko-Idee im DaWanda-Shop Lille Landsbyen 
(oh Mann, was es hier für tolle Dinge gibt...) 
von Katrin, die auch einen ganz tollen Blog hat.






Oh ja, bei 3-2-1-meins gibt es ja jede Menge dieser Teile, aber dem Preis nach müssen die alle vergoldet sein.

Vor einiger Zeit hatte ich dann Glück und ergatterte mir dieses Schätzchen:


Also, den Titel "Fundstück der Woche" hat das Teil so jedenfalls nicht verdient. Aber wozu ist das Bloggen gut?
Genau: man lernt wundervolle Menschen kennen, mit Talenten, von denen ich nur träume. 
Und so schickte ich den alten Bierkasten zu Katja von weissrausch.
Ich sag Euch: die Katja möbelt alles auf, und zwar auf's Feinste.
Hier ist nun mein Fundstück der Woche:
















      
Und so ganz nebenbei füllte Katja das riesige Paket an den freien Stellen noch mit diesen Dingen auf:








































  
  Also, Katja, Du bist eindeutig mein Fundstück des Jahrhunderts!
Mehr Fundstücke gibt's hier,

Eure Ina



Kommentare:

  1. Ja man,
    ...was hast du für ein Glück! Schon lange suche auch solch alten Kasten!!! Und Katja hat sich ja mächtig ins Zeug gelegt! Schaut voll Klasse aus!
    Sei lieb gegrüßt...Caty

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ina,
    ein interessantes Teil ist dieser Bierkasten, schräg an der Wand befestigt wäre er auch sehr dekorativ?
    Und so nebenbei waren noch ganz tolle Teile im Paket!
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  3. Oh welch eine Überraschung meine Liebe!
    Ich bin gerührt und muss gleichzeitig lachen ..... das schaffst nur Du. Und ganz nebenbei hast du vergessen zu erwähnen, das all dies ja nur der karge Lohn für eine tolle Arbeit von dir war. Na, nun muss ich wohl darüber berichten .... allerliebste Grüße und DANKE ♥
    Deine Katja

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Ina,
    Der Kasten ist einfach nur....Schnappatmung!
    Klasse hat Katja den hinbekommen.
    Vom Füllmaterial ganz zu schweigen.
    Ich hoffe, wir sehen Dein prachtvolles Fundstück auch mal dekoriert.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Tolles Fundstück, aber irgendwie bin ich froh, dass ich wenigstens diese eine Sammelleidenschaft nicht habe, unser Haus ist schon voll ;-)
    Aber schauen darf ich schon, das ist platzsparender.
    Lg
    Maggie

    AntwortenLöschen
  6. Oh Ina,
    ich will auch einen haben! So schön! Weiss zwar noch nicht für was, aber egal. Muss ich gleich beim Universum bestellen für den nächsten Flohmarkt... :) Der sieht sooo schön aus! Das hat KAtja super gemacht. Und mit Inhalt?! Klasse! Den werden wir bestimmt öfter bei dir sehen!
    LG Dani

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Ina,
    toller Kasten! Aber jetzt hat mich das Fundstück ganz schön neugierig gemacht, was Du denn wieder mal tolles gezaubert hast...

    Alex

    AntwortenLöschen
  8. Wow liebe Ina,
    was für ein wunderschönes Fundstück. Einfach herrlich sieht das aus.
    Und was man damit alles dekorieren kann.
    Katja hat das Ding ganz schön rausgeputzt - klasse Arbeit.
    Und die Füllung incl. ist zauberhaft.

    Nun bin ich gespannt, was Du daraus zaubern wirst.

    Herzliche Grüßchen

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  9. Wow - tolles Fundstück - vor bzw./ und nach der Behandlung von Katja.
    Da hast du viel Platz für allerlei Dekokram ;-)))))

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  10. ...fühle mich richtig geehrt bei Dir - liebe Ina - im Zusammenhang mit dem Fundstück der Woche erwähnt worden zu sein. Ja, manchmal braucht man eine Idee oder eine Inspiration und schon wird aus einem alten Bierkasten ein Schätzchen. Auch auf meinem Tisch hat ein alter Henkelkasten sein 2. Leben gefunden...

    Velen Dank und liebe Grüße von Katrin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Ina!
    Oh wow! So einer steht auch noch auf meiner Liste für den Gartentisch im Sommer!
    Wir haben hier einen Getränkemarkt der diese Kisten noch im Sortiment hat, muss man halt nur das Bier mit kaufen, aber dafür finden sich schon Abnehmer! :o)
    Bin gespannt wie du ihn dekorierst, zeigst du uns doch, oder???
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Ina, wow, der ist echt toll geworden. Da hat die liebe Katja ja ganze Arbeit geleistet...ist man ja aber nicht anders gewohnt von ihr, wa?! Der Bierkasten ist ein tolles Stück. Ich hatte auch schon den ein oder anderen in der Hand, aber wie Du schon sagst, die müssen vergoldet gewesen sein, nur dass man es nicht gesehen hat! :) Also suche ich weiter...eilt ja auch nicht! :) Ich hoffe es geht Dir gut! dicker Drücker und lieben Gruß Isa

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Ina,

    dein Bierkasten ist ja ein tolles Stück, und die Überraschungen die in den leeren Räumen waren sind echt super. Dir wird schon was einfallen was du mit dem Ding machst, da bin ich mir ganz sicher.

    Ich wünsch dir einen schönen Tag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ina,
    der sieht ja super aus und toll aufgemöbelt.
    Welch schöne Sachen sie dir mit geschickt hat.
    Den könntest du ständig umdekorieren.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  15. das sind ja schöne Fundstücke...Dein blog gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße,Mika

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Ina

    ich habe gerade deine gestickten Monogramme bei weissrausch gesehen. Sind die SCHÖN! Die sind ja traumhaft! Ich bin verliebt!

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Ina,
    nachdem Post bin ja zugegeben etwas neugierig geworden und habe mich nun etwas bei Dir umgesehen. Kurz gesagt, mir gefällt es, ich bleibe.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen