Montag, 2. Dezember 2013

Fundstück der Woche, ein Adventskranz-Ignorant und ein Super-Tipp gegen Harz an den Fingern

Da ich keine Zeit hatte, einen Adventskranz selbst zu binden,
aber trotzdem nicht einfach einen fertig gekauften hinstellen wollte,
habe ich einen einfachen Tannenkranz für 4,40 € gekauft und
 ihn mit Zweigen von Buchs, Wacholder und ähnlichem gepimpt:
 

Einfache Kerzenteller für die Adventskerzen...
 

... und allerlei Deko...



...damit kann ich doch ganz zufrieden sein, oder?


Aber halt!
Es geht doch hier um das Fundstück der Woche.


Heute fand ich bei Depot viel schönere Kerzenteller:
 



Sie sehen aus, 
wie kleine Kuchenförmchen.



Jetzt muss ich sie nur etwas kürzen, denn der Dorn ist zu lang für meinen Adventskranz.







Ich finde sie wunderschön, und deshalb sind sie mein


Hier seht Ihr übrigens, wen das so gar nicht interessiert:







Darf ich vorstellen:
Diego,
müder Adventskranz-
Ignorant




     
  
Und hier noch ein Tipp für alle Adventskranz-Selber-Binder:
Wenn Ihr Harz an den Fingern habt, das ihr mit Wasser und Seife nicht abbekommt, hilft folgender Trick:
Die Hände mit einem kleinen Butterstückchen einreiben - einfach wie Seife kräftig verreiben. Danach mit Seife gut waschen und alles ist paletti!
 
Liebe Grüße, Eure Ina

Kommentare:

  1. Liebe Ina,

    wow - der Kranz kann sich echt sehen lassen. Ist Dir wunderbar gelungen und vielen Dank für den tollen Tipp. Ich habe letztes Mal extra Gartenhandschuhe angezogen um gegen das Kleben vorzubeugen.
    Dein Adventsdekoignorant finde ich aber süüüß - sowas kann man ihm doch verzeihen, oder?

    Hab eine schöne Adventswoche liebe Ina

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ina! der Kranz ist super schön geworden...die zahlenanhänger finde ich super schön! Die Frage zur Industriegarnspule habe ich dir im letzten Post heute beantwortet! Lieben Gruß Isa

    AntwortenLöschen
  3. Ein tolles Fundstück und dein Adventskranz kann sich auch sehen lassen, sehr schön!
    LG Heidi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Ina!

    Ob nun gesteckt oder eingedreht - selbst gemacht ist er und sieht toll aus!

    Die neuen Kerzenteller dazu sind such klasse! Sehen so richtig shabby aus! :-)

    Eine wunderbare Adventszeit für Euch...auch für den Ignoranten!

    Ganz liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  5. Der Kranz sieht klasse aus und selbst gepimpt ist doch fast selbst gemacht. Die Zeit ist begrenzt und so finde ich das nur legitim. Der Tipp mit dem Harz ist super, den ich schrubbe immer wie verrückt. Danke.

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Ina,
    es tut mir echt leid für Dich! Dein Kranz gefällt mir zwar auch der Tipp mit der Harz Entfernung ist toll.
    Aber gegen Deinen Diego hat das alles keine Chance,ggggggg.
    Meine Charlotte und ich sagen einfach geil.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  7. Sehr schön, liebe Ina! Dein Adventskranz gefällt mir sehr und auch die Fundstücke können sich sehen lassen. Vielleicht sollte ich auch nochmal zum nächsten De... fahren ? ;)
    herzliche Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  8. Danke für den Trick - ich hasse Harz an den Fingern Deine Kerzenteller sehen sehr nostalgisch aus. Wird bestimmt schön LG Rosa

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Ina,
    Dein gepimpter Kranz ist klasse geworden und mit Deinen tollen Fundstücken wird er noch besser aussehen.
    Die Kerzenteller finde ich klasse.
    Und mit dem Harz-Tip kommste zu spät. Gestern Abend habe ich mir nämlich einen großen Baumstamm stebitzt...und da war jede Menge Harz dran.
    Nun muss ich nur noch jemanden finden, der mir den Stamm in schöne Scheiben schneidet...
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. ♥♥♥
    so ein kleiner Faulenzer ...
    Bussi

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Ina! Ja, der kann sich sehen lassen!!! Schön ist er geworden!Diego hat recht, wenn er sich vom Weihnachtsstress nicht anstecken lässt :-))))))) Meine Minki verfällt seit ein paar Jahren auch förmlich in den Winterschlaf. Die wird heuer schon 14 Jahre alt und bewegt sich im Winter keinen Zentimeter vor die Haustür :-)))
    Liebe Grüsse SAndy

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Ina,

    toll ist dein Adventkranz geworden, die Kerzenhalter sehen schick aus, mal was ganz anderes ;o))

    Ich wünsch dir eine schöne Woche

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Ina,

    danke für den Tip, den hätte ich letzte Woche auch gut gebrauchen können :-)
    Dein Adventskranz ist wunderschön geworden. Die Kerzenhalter finde ich tol.
    Ich habe mir neulich bei uns im Dekogeschäft einen ähnlichen Kerzenhalter für ein Teelicht gekauft.
    Eine schöne Woche und liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen