Sonntag, 12. Mai 2013

12 von 12 im Mai




 Das hab ich heute getan:
...Muttertagsüberraschung schon am Morgen gefunden...


...frische Sonntagsbrötchen geschlemmert...
 

 ... in Ohnmacht gefallen, weil die Sommerhose vom letzten Jahr eingegangen sein muss...
 


...sofort was dagegen getan...


...nämlich kräftig trainiert...


...für den nächsten Urlaub schnell noch ein Blüschen geändert...


...und ein Konfirmationsgeschenk fertig gemacht...


...den frisch gemähten Garten bewundert...


...dem Kater beim Spielen im Unkraut zugesehen...


...dem Lieblingsgatten einen Spreißel herausoperiert...


...bisschen geschmökert...
 

...und diejenigen beim Abendessen beneidet, denen die Hosen noch passen.


Und natürlich eins noch:
alles bei 12 von 12 im Mai eingestellt!

Eure Ina

Kommentare:

  1. Hallo :)
    Erstmal vielen lieben Dank für deinen netten Kommentar den du mir da gelessen hast.

    Ich schmöckere gerade mal ein bisschen auf deinem Blog rum und er gefällt mir wirklich gut. Zudem beneide ich Dich um eurer Wetter :D

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Haha, ja das mit den eingelaufenen Hosen und Röcken...hm...ein Rätsel auch bei mir;-)
    Spreissel ist ja ein lustiges Wort, wir Bremer nennen es Splitter und wie es hier heisst, habe ich verdrängt, da es jede Woche seit dem schönen Wetter ein anderes Kind erwischt*seufz*
    Kram,
    Maren

    AntwortenLöschen
  3. Wisst Ihr, was Kalorien sind? Das sind kleine fleißige Kreaturen, die über Nacht die Kleidung enger nähen ;-)
    Wir können also gar nichts dafür!

    lg
    Maggie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, bei mir nisten ganze Horden dieser Kreaturen in meinem Kleiderschrank! LG, Ina

      Löschen